YogaZeit Stråla Hygienekonzept

Wie unser Corona-bedingtes Hygienekonzept aussieht, erfahrt ihr hier

Wir haben unsere Studio-Türen für euch geöffnet, müssen aber natürlich entsprechende Hygiene- und Abstandsregeln beachten. Bitte unterstütze uns dabei, damit wir weiterhin zusammen Strala Yoga machen können.

(Stand 06.10.2020; alle unten stehenden Planungen/Abläufe unter Vorbehalt etwaiger behördlicher Änderungen und/ oder eigener YogaZeit Stråla “Safety Rules”).

Neuer Ablauf

  • Maskenpflicht! Wir bitten dich, vor Betreten des Studios und bis zu deinem Ankommen auf der Matte, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Wir öffnen die Studiotüren 20 Minuten vor Kursbeginn
  • Wenn du ankommst, desinfiziere bitte deine Hände mit dem von uns bereitgestellten Desinfektionsmittel
  • Bitte komme, wenn möglich, schon umgezogen und reduziere dein Gepäck auf ein Minimum
  • Bitte bringe einen Beutel für deine Schuhe mit, sodass wir sie ins Regal legen können.
  • Bringe bitte deine eigene Yogamatte mit. Wir geben keine aus.
  • Lege deine Matte bitte auf eine der markierten Stellen im Yogaraum, um den Sicherheitsabstand einzuhalten
  • Halte bitte Abstand (1,5 m) zu den anderen im Raum
  • Komme bitte pünktlich! Die Türen schließen 5 Minuten vor Kursbeginn. Eine späteres Erscheinen können wir nicht mehr berücksichtigen, die Kursgebühr wird jedoch berechnet.

Hygienekonzept auf einen Blick

Hände desinfizieren
Bitte desinfiziere VOR dem Eintritt ins Studio deine Hände (steht vor dem Studio für dich bereit)

Maskenpflicht beachten
Bitte setze deinen Mund-Nase-Schutz VOR dem Eintritt ins Studio auf, während des Yoga kannst du die Maske abnehmen

Mindestabstand einhalten
Bitte halte während deines Studio-Aufenthalts mindestens 1,5 Meter Abstand

Bitte mitbringen
Bring bitte deine eigene Yogamatte, einen Beutel für deine Schuhe und wärmere Kleidung mit (wir werden viel lüften)

Sei bitte pünktlich
Die Türen schließen 5 Minuten vor Kursbeginn

Während der Yogastunde

Während der Yogastunde, kannst du deine Mund/-Nase-Bedeckung abnehmen

  • Im Studio stehen jederzeit Desinfektionsmittel zur Verfügung
  • Bitte ziehe den Mund-Nase-Schutz nach der Yogastunde wieder auf
  • Alle Türen und Kontaktflächen werden nach jeder Yogastunde desinfiziert
  • Keine “Yoga-Berührungen” durch den Yoga Guide  während der Stunde (kontaktfreies Üben) 
  • Frische Luft! Während der Yogastunde werden wir stets gut lüften. Bitte denke ggf. an wärmere Kleidung.
  • Wir haben einen Luftreiniger, der die Raumluft zusätzlich filtert
  • Ein Verbleib im Studio nach der Yogastunde ist nicht möglich 

Hybridklassen und Stornoregelung

  • Unsere STUDIO-Yogakurse werden parallel als ONLINE-Kurse übertragen, um den Teilnehmerkreis erweitern zu können
  • Die Yoga-Matten befinden sich hinter der Kamera, d.h. du wirst also zu keinem Zeitpunkt gefilmt und im Bild zu sehen sein
  • Im Stundenplan hast du die Wahl zwischen “Studio” und “Online”-Kurs und kannst das dann entsprechend buchen

Hinweis: Neue 24 Stunden Stornoregelung

Eine kostenfreie Stornierung der Kurse bis maximal 24 Stunden vorab ist möglich. Bitte beachte dringend diese kostenfreie Storno-Frist, denn aufgrund der so starken Limitierung des Platzangebotes für Matten im Studio (6 Matten), können wir hier keine Ausnahmen (bei Krankheit, Zu-Spät-Kommen o.ä.) machen!

Danke für eure Unterstützung 🙏

Kontaktnachverfolgung

  • Im Sinne der Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten sind wir angehalten, Eure Kontaktdaten zu dokumentieren
  • Deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und Adresse sowie deine Telefonnummer würden wir in diesem Fall deiner Buchungsdaten entnehmen
  • Wir bitten dich nur ins Studio zu kommen, wenn du dich rundum gesund und munter fühlst und/oder dich nicht zuvor in einem “Corona-Risikogebiet” aufgehalten hast.

Vielen Dank für deine Unterstützung, deine Liebe für Strala Yoga und dein “commitment” für eine starke, gemeinsame Community.

Wir freuen uns riesig auf dich!

Joana und Team

Make a move, not a pose.